Verein

Wir stellen uns vor: C-Jugend 17/18


04.07.2017 07:18:37 Uhr, von Sven Reimann
Weiter geht es heute mit unserer neuen C-Jugend. Bei diesen Jahrgängen gibt es nach mehreren Jahren nun einen Wechsel auf der Kommandobrücke. Zunächst bleibt danke zu sagen an Mark Hohmann, der diesen Jahrgang von "klein auf" betreut hat, sich nun aber - familienbedingt - wieder unseren Jüngsten, den Bambinis widmet. Dafür bekommen unsere C-Jugendlichen ordentlich Verstärkung: Mit Christian Baeyens, der in der Vergangenheit auch einen C-Lizenzschein gemacht hat und den drei Vätern Robert Beuel, Waldemar Wiedemann und Nicola Blumetti wartet auf die Mannschaft ein motiviertes und vorbereitetes Trainerteam. Unsere Fragen und Christians Antworten im Überblick:

Hallo Christian, stell dich und deinen Trainerkollegen doch kurz vor…
Hallo, mein Name ist Christian Bayens, ich bin 27 Jahre alt und übernehme zusammen mit Robert Beuel, Waldemar Wiedemann und Nicola Blumetti die neue C-Juniorenmannschaft.

Welche Jugend/Jahrgänge trainierst du in der kommenden Saison?
Wir betreuen in der neuen Saison die Jahrgänge 2003/04.

Hast du/habt ihr  auch schon mal Fußball gespielt, oder spielst du/spielt ihr irgendwo?
Selber gespielt habe ich in der Jugend beim RSV Eiserfeld, heute FC Eiserfeld.
Senioren bei der SG Siegen-Giersberg, wo ich auch meine ersten Erfahrungen als Jugendtrainer gesammelt habe. Heute spiele ich nur noch in einer Hobbymannschaft aktiv Fussball.

Wie bist du nach GWS gekommen?
Durch Gespräche mit dem Chef höchstpersönlich, dem 1. Vorsitzenden Gerd Stöckle, hat es mich auf den Lindenberg gezogen.

Wie fühlst du dich bei GWS?
Bisher fühle ich mich in der kurzen Zeit sehr gut aufgehoben im Verein. Auch das neue Trainerteam scheint zu harmonieren und wir verfolgen allesamt mit viel Motivation die gleichen Ziele.

Was ist dein Ziel mit deiner Mannschaft?
Ich muss mit meiner Mannschaft nicht Meister werden, das Wichtigste ist für mich der Spaß am Fussball und ein faires Auftreten am Platz.

Was hat man zu erwarten, der dich und euer Team kennenlernen möchte?
Bei mir kann man viel Spaß erwarten, aber auch konzentrierte Arbeitsphasen um Fähigkeiten zu verbessern und ein taktisches Grundverständnis zu bekommen. In einem großen Trainerteam versuchen wir, angefangen beim Torhüter bis hin zu jedem Einzelnen ein leistungsgerechtes Training zu gestalten bei dem niemand über- aber auch nicht unterfordert wird.

Wann geht es bei euch los?
Bei uns geht es ab kommenden Donnerstag, den 06.07 los, immer ab 17.45.
Unser Kader sucht noch hungrige Jugendspieler, die mit viel Spaß und Motivation dem "ruden Leder" hinterher laufen möchten. Schaut vorbei!

Viele Grüße
Euer Christian
     

Shoppen + spenden

Hier der Button für Bestellungen über boost:

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten


Mehr erfahren: Hier!
  fcsdf   

     

Die nächsten Spiele

Übersicht der nächsten und letzten Spiele: Klick

Quelle: fussball.de
    

     

Clubheimvermietung

Die nächste Feier wartet schon? Gerne in unserem Clubheim! Wenn Sie für Ihre nächste Feierlichkeit am Wochenende oder auch unter der Woche noch einen Ort suchen, sprechen Sie uns einfach an.
Sie möchten eine Schulung/ein Seminar (o.ä.) durchführen und suchen noch entsprechende Räumlichkeiten?
Gerne stellen wir unser Clubheim auch unter der Woche zur Verfügung.

Schreiben Sie uns einfach eine kurze E-Mail an jcalia@gmx.de und wir melden uns bei Ihnen.
Gerne können Sie auch anrufen: 0151 75011389 (erreichbar: Montags bis Freitag ab 18.00 Uhr).

Infos zu unserem Clubheim erhalten Sie hier: Clubheim
     

     

GWS-Apps


Es ist soweit: Nach erfolgreichem Test der "pus-arena" App, ist seit heute auch die App "GWSLive" in ALLEN Appstores kostenlos verfügbar. Durch Aktivierung von Push-up Nachrichten werden alle App-User direkt über die aktuellsten News, Spielpaarungen und Ergebnisse unserer GWS-Teams informiert. Auch ein Live-Ticker unserer Teams ist daher in naher Zukunft denkbar. Auf die Apps, fertig, los :-)
  fcsdf   

     

twitter