Fußball >> D-Junioren / U13 >> Spielberichte

Spielberichte



09.06.2014 12:14:34 Uhr, von Hamir Muran

2. Platz auf dem Pfingstturnier in Betzdorf

    Mit drei Siegen und drei mal Unentschieden erreichte unsere D-Jungen den zweiten Platz auf dem Pfingstturnier in Betzdorf.

    Bei 34 Grad im Schatten, lieferten sich unsere Jungend gegen SG 06 Betzdorf ein Kopf-an-Kopf-Rennen um den ersten Platz. Beide Mannschaften hatten den gleichen Punktstand (12 Punkte) und die gleiche Tordifferenz (6:1, 7:2). Letztendlich entschied die Anzahl der geschossenen Tore in allen Spielen zum Gunsten des Gastgebers.

    Spiel Ergebnis
    JSG Hattert1 – GW Siegen 0:2
    GW Siegen – SG Betzdorf 1 1:1
    JSG Hattert 2 – GW Siegen 0:2
    GW-Siegen – Hellerthal 1:0
    Schott Meinz - GW Siegen 0:0
    GW Siegen – JSG Kirchen 0:0

 



03.03.2014 21:26:40 Uhr, von Hamir Muran

3. Platz auf dem Giersberger Hallenturnier

Mit dritten Platz auf dem Giersberger Hallenturnier beendete die D-Jugend erfolgreich diesjährige Hallen-Turniersaision. In sechs Turnieren erreichten sie viermal die Endrunde. Davon wurde einmal zweiter, einmal dritter und zweimal vierter Platz erreicht

Spielergebnise

Spiel Ergebnis
JSG Siegen 1 - GW Siegen 0:1
GW Siegen - SV Setzen 2:2
GW Siegen - Siegener SC 3:1
SuS Niederschelden - GW Siegen 1:1
Spiel um Platz 3


FC Eiserfeld - GW Siegen 0:1

 



13.02.2014 13:10:40 Uhr, von Hamir Muran

4. Platz auf dem Lothar-Klöckner-Cup

Auch an diesem Turnier erreichte die D-Jugend als Gruppenerster ohne Gegentore die Endrunde und verfehlte knapp die ersten drei Plätze.
Leider fehlte uns im Halbfinale und im Spiel um Platz 3 ein wenig Glück.
Im Halbfinalspiel schossen die Niederndorfer in letzter Minute noch ein Tor. Und im
Spiel um Platz 3, gewann die JSG Eisern/Obersdorf das Spiel durch Achtmeterschießen.
Schade!
Trotzdem, gute Leistung Jungs.

Hier ist ein Pressebericht im SiegerlandKurier.

Spielergebnise
Spiel

Ergebnis
GW Siegen - JSG Eisern / Obersdorf 4:0
JSG Siegen IV - GW Siegen 0:0
GW Siegen - SV Dreis-Tiefenbach 1:0
TSV Weißtal IV - GW Siegen 0:3
Spvg. Niederndorf 09 - GW Siegen 1:0
JSG Eisern / Obersdorf - GW Siegen 3:2 (0:0)




 
 
 
 



20.01.2014 12:57:39 Uhr, von Hamir Muran

4. Platz bei der HKM-Vorrunde in Willnsdorf.

Die D1 verlor unglücklich das Spiel um Platz 3 und verpasste somit die Qualifikation für die HKM-Endrunde.

Der Einstieg in das Turnier, fing für unsere Jungs vielversprechend an. Das erste Spiel in der Gruppenphase, gegen Borussia Salchendorf, gewannen wir souverän mit 3:1.

In dem zweiten Spiel gingen wir mit 2:0 als Sieger hervor, aber es war sehr schwer die Tore zu erzielen. Obwohl wir den Litfeldern deutlich überlegen waren. Es fehlte uns einfach an Konsequenz und es war auch eine Unruhe in der Mannschaft. Egal 3 Punkte waren uns sicher.

Nach dem  Spiel müssten wir, ohne Erholung, direkt gegen einen starken Gegner, der auch Gruppensieger wurde, den FC Freudenberg, antreten.

Das Spiel war anfangs sehr ausgeglichen, aber einige Minuten vom Spielende, spielte unser Abwehrspieler im eigenen Strafraum mit der Hand und so könnten die Freudengerber mit einem Strafstoß, in Führung gehen. Nach dieser Aufregung, ließ bei unseren Jungs abrupt die Konzentration nach. Die Freudenberger nutzen das aus und wir kassierten noch ein paar Tore. Es war leider nicht mehr viel zu retten. Abgesehen von den letzten paar Minuten, war das Spiel sehr ausgeglichen.


Wir wurden Gruppenzweiter und durften im Viertelfinale gegen FC Eiserfeld antreten.

Das Spiel begann für uns sehr unglücklich und der Gegner konnte bereits in den ersten fünf Minuten mit 2:0 in Führung gehen. Es sah so aus, als ob das Spiel bereits entschieden worden wären. Doch durch den Wechsel unserseits, gaben die Jungs nochmal Vollgas und nach wenigen Minuten stand es 2:2. Wir waren wieder im Spiel! Die Freude wehrte bei uns nicht sehr lange und die Eiserfelder gingen noch mal mit 3:2 in Führung. Das ließen wir aber auch nicht auf uns sitzen und holten sofort wieder auf.

Mit 3:3 wurde es nochmal sehr spannend und die letzte Minute brach an. Unsere Nerven waren blank aber wir waren waren noch im Spielfluss. Die Spieluhr zählte bereits die letzten 30 Sekunden runter. 20 Sekunden noch! Letzte Spielaktion! Doppelpass! Schuss! TOR! Es war aus für die Eiserdelfer! Wir sind weiter! Klasse Spiel. Spannung pur!


Direkt nach diesem Spiel ging es mit Halbfinale weiter.

Im Halbfinale standen wir dem Bezirksligisten, Weißtal, gegenüber. Unsere Jungs waren erschöpft.

Die Weißtaler war uns in dieser Phase einfach überlegen. Es war nicht mehr viel zu retten. 

Nach dem Achtmeterschißen um Platzt 1, ging es für uns direkt mit dem Spiel um Platz 3 weiter. Das war der erste Gruppengegner, Borussia Sachendorf. Das Spiel war dieses Mal ausgeglichen und wir konnten trotzdem nach wenigen Minuten in Führung gehen.  Nach einer kleinen Schlafphase in unserer Abwehr, erzielte der Gegner den Ausgleichstreffer. In dem Spiel ging es sehr hart zu Sache und unser Stürmer wurde im gegnerischen Strafraum übelst gefoult. Das das Spiel wird kurzzeitig unterbrochen. Es war klarer Strafstoß, aber der Schiri setzte das Spiel mit einem Freistoß außerhalb vom Sechzehner fort.

Die Turnierleitung kündigte die letzten Spielminuten an und die Spieluhr schaltete auf den Sekundenmodus um. Spielstand immer noch 1:1. Der Gegner schießt auf unser Tor! Abgewehrt! Es gibt Ecke!

Die Letzten 50 Sekunden. Die Uhr rast! Die Ecke wird ausgeführt. Unser Spieler springt und der Ball fliegt ins Aus. In dem selben Moment schubst unser Abwehrspieler unnötig seinen Gegenspieler. Klarer Foul. Was der Schiedsriecher übersehen hatte, war, dass der Ball bereits im Aus war.

Er gab trotzdem den Strafstoß. Schuss! Tor! Es war aus für uns. Wir sind vierter und somit nicht weiter! Das war bitter! Die zwei Fehlentscheidungen des Schiedsrichters entschied das Spiel gegen uns.


Schade! Der dritte Platz wäre verdient gewesen.

Trotzdem hat uns das Turnier viel Spaß gemacht.

Gute Leistung Jungs! Weiter so!

 



16.01.2014 21:06:28 Uhr, von Hamir Muran

Zweiter Platz auf dem Hallenturnier des SV Setzen in Geisweid

Nach dem schläfrigen Start gegen Niederschelden, steigerte sich unsere D-Jugend vom Spiel zum Spiel und wurde gegen sehr starke Gegner, Freudenberg und Weißtal, Gruppenerster.
 
Das Viertelfinalspiel meisterten unsere Jungs auch gegen Dreis-Tiefenbach mit 2:0 problemlos und erreichten somit das Halbfinale.
 
Das Spiel im Halbfinale gegen JSG Siegen 1, war ausgeglichen und sehr spannend. Nach einem Spielendstand von 0:0, müssten der Sieger jedoch durch das Achtmeterschießen entschieden werden. Nach zwei verschossen Achtmetern und einer hervorragender Leistung unseren Torhüters, dürften unsere Jungs auch das Finalspiel gegen unsere Gastgeber antreten.
 
Auch im Finalspiel boten sie den Setzener, auch wenn sie körperlich unterlegen waren, nicht viel Spielraum und leisteten ein hervorragendes Spiel. Eine kleine Unaufmerksamkeit unserer Abwehr und der Gegner könnten durch einen Glückstreffer das Spiel mit 1:0 für sich entscheiden.
 
Eine hervorragende Leistung Jungs. Einfach Klasse!
 Auch ein Lob an die Gastgeber. Das Turnier war gut organisiert. Danke!
 
Unsere Spielergebnisse:
 Vorrunde
 D1 - SuS Niederschelden 2 1:2
 SV Fortuna Freudenberg - D1 1:2
 TSV Weißtal 4 - D1 0:2
 
Viertelfinale
 D1 - SV Dreis-Tiefenbach 2:0
 
Halbfinale
 JSG Siegen 1 - D1 3:4
 
Finale
 SV Setzen 1 - D1 1:
 



    weiter
     

Shoppen + spenden

Hier der Button für Bestellungen über boost:

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten


Mehr erfahren: Hier!
  fcsdf   

     

Die nächsten Spiele

Übersicht der nächsten und letzten Spiele: Klick

Quelle: fussball.de
    

     

Clubheimvermietung

Die nächste Feier wartet schon? Gerne in unserem Clubheim! Wenn Sie für Ihre nächste Feierlichkeit am Wochenende oder auch unter der Woche noch einen Ort suchen, sprechen Sie uns einfach an.
Sie möchten eine Schulung/ein Seminar (o.ä.) durchführen und suchen noch entsprechende Räumlichkeiten?
Gerne stellen wir unser Clubheim auch unter der Woche zur Verfügung.

Schreiben Sie uns einfach eine kurze E-Mail an jc@gw-siegen.de und wir melden uns bei Ihnen.
Gerne können Sie auch anrufen: 0151 75011389 (erreichbar: Montags bis freitags nach 18.00 Uhr).

Infos zu unserem Clubheim erhalten Sie hier: Clubheim
     

     

GWS-Apps


Es ist soweit: Nach erfolgreichem Test der "pus-arena" App, ist seit heute auch die App "GWSLive" in ALLEN Appstores kostenlos verfügbar. Durch Aktivierung von Push-up Nachrichten werden alle App-User direkt über die aktuellsten News, Spielpaarungen und Ergebnisse unserer GWS-Teams informiert. Auch ein Live-Ticker unserer Teams ist daher in naher Zukunft denkbar. Auf die Apps, fertig, los :-)
  fcsdf   

     

twitter