Verein

#1Spieltag kompakt: Erste mit Auftaktsieg - U23 3:3, Dritte verliert


16.08.2017 10:57:04 Uhr, von Till Hügelmeyer
Der erste Spieltag der neuen Saison ist vorüber. Aus grün-weißer Sicht schaut man mit gemischten Gefühlen auf die Ergebnisse der drei Herrenmannschaften. Während die erste Mannschaft mit einem Auftaktsieg beim SV Setzen gut in die Saison startete, verlor die dritte Mannschaft mit 1:4 bei der Reserve von Bad Berleburg. Die Mannen von Andy Stettner spielten 3:3 Unentschieden.

 
Hektisches Spiel in Setzen endet 3:2 für Grün-Weiß — Trainer Premiere geglückt

Der Punktspieleinstand vom neuen Trainer José Fernandez konnte perfekter nicht sein. Soufian Mouhadjir sorgte bereits in der 8. Minute für die frühe Führung der Grün-Weißen. Der Gastgeber antwortete schnell und erzielte mit Basyigit (18.) Yaman (33.) die 2:1 Halbzeitführung der Rot-Weißen, die durchaus noch höher hätte ausfallen können. „In der Phase des Spiels waren wir viel zu passiv und haben dem Gegner zu viel Platz im Mittelfeld gewährt“, analysierte Coach Fernandez. Besser aus der Pause kamen allerdings die Gäste vom Lindenberg. Erste Samet Kocak per Foulelfmeter, dann brachte wieder Soufian Mouhadjir die Grün-Weißen mit 3:2 in Führung. Das Ergebnis konnte in der Folgezeit erfolgreich über die Zeit gebracht werden.

U23 spielt 3:3 bei Aufsteiger CCS Siegerland - „Erste Halbzeit katastrophal“

Mit einem 3:3 gegen den Aufsteiger CCS Siegerland ist die Zweite in die Saison gestartet. Dabei war Coach Andy Stettner gerade mit der 1. Halbzeit seiner Mannschaft nicht zufrieden. Dort stand es bereits 2:1 für die Gastgeber aus Weidenau. Mahmoud Fakoshe (56.) und Ahmed (65.) sorgte dann in der zweiten Halbzeit für den 3:3 Endstand. Mit dem SG Wilden/Gilsbach wartet am nächsten Sonntag der erste Kracher der Saison auf die Mannschaft von Andy Stettner.

Dritte verliert 4:1 beim VfL Bad Berleburg II

Der Saisonauftakt des Aufsteigers aus der Kreisliga D ist nicht geglückt. Während man in der ersten Halbzeit noch gut mitspielte, kassierte die Mannschaft von Fatih Sevinc in der 2. Halbzeit vier Gegentore. Lediglich Yakup Sevinc konnte in der 70. Minute den Ehrentreffer für die Kicker vom Lindenberg erzielen.  Beim nächsten Spiel geht es für die Dritte zu Hause gegen die Sportfreunde  Edertal II. Dieses findet am Sonntag um 11 Uhr statt.

     

Shoppen + spenden

Hier der Button für Bestellungen über boost:

Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf
ohne Extrakosten


Mehr erfahren: Hier!
  fcsdf   

     

Die nächsten Spiele

Übersicht der nächsten und letzten Spiele: Klick

Quelle: fussball.de
    

     

Clubheimvermietung

Die nächste Feier wartet schon? Gerne in unserem Clubheim! Wenn Sie für Ihre nächste Feierlichkeit am Wochenende oder auch unter der Woche noch einen Ort suchen, sprechen Sie uns einfach an.
Sie möchten eine Schulung/ein Seminar (o.ä.) durchführen und suchen noch entsprechende Räumlichkeiten?
Gerne stellen wir unser Clubheim auch unter der Woche zur Verfügung.

Schreiben Sie uns einfach eine kurze E-Mail an jc@gw-siegen.de und wir melden uns bei Ihnen.
Gerne können Sie auch anrufen: 0151 75011389 (erreichbar: Montags bis freitags nach 18.00 Uhr).

Infos zu unserem Clubheim erhalten Sie hier: Clubheim
     

     

GWS-Apps


Es ist soweit: Nach erfolgreichem Test der "pus-arena" App, ist seit heute auch die App "GWSLive" in ALLEN Appstores kostenlos verfügbar. Durch Aktivierung von Push-up Nachrichten werden alle App-User direkt über die aktuellsten News, Spielpaarungen und Ergebnisse unserer GWS-Teams informiert. Auch ein Live-Ticker unserer Teams ist daher in naher Zukunft denkbar. Auf die Apps, fertig, los :-)
  fcsdf   

     

twitter